Petaluma: Große, kleine Essensstadt

Petaluma entwickelt sich schnell zu Nordkaliforniens interessantestem Reiseziel für Lebensmittel. Besuch bevor die hungrigen Horden herabsteigen.

Worte von Rebecca Flint Marx
Fotografien von Kamil Bialous
Illustrationen von Zoe More O’Ferall

Das Zeichenbrett

SMOKED CARROT LOX: ein scheinbarer Menütypo. Und doch kommen seidige Scheiben des Stoffes am Tisch an, und das Wurzelgemüse hat sich durch einen aufwändigen Prozess, der Nori und geräuchertes Meersalz, einen langsamen Auflauf und etwas Launisches beinhaltet, zu einer unwahrscheinlich fleischigen Ähnlichkeit mit dem Original gebracht. Es ist nur eines der kreativsten Gerichte auf der Speisekarte von The Drawing Board, das Teil einer Reihe neuer Restaurants ist, die vor kurzem aufgetaucht sind und die unbeschwerte Stadt Petaluma, ein historisches Zentrum für Geflügelzucht, eine Stunde nördlich von San Francisco in Sonoma, verwandelt haben County, eines der besten - aber immer noch relativ unbesungenen - Restaurants in der Bay Area.

Brewsters

Der Spot wurde im Januar eröffnet und auf der umfangreichen Speisekarte von Küchenchef Ariel Nadelberg finden Sie neben Karotten-Lachs und Cashew-Frischkäse auch gegrilltes Lamm-Kofta und einen grasgefütterten Beef-Burger. Der hohe Speisesaal des Restaurants ist auch ein ausgezeichneter Ort für einen Cocktail. Jennifer Grossbard, die Bardirektorin des Restaurants und hauseigene Häckslerin, verarbeitet pflanzliche Elixiere aus den Küsten von Sonoma und Marin zu Kreationen wie dem Prescription, einem Getränk auf Scotch-Basis, das Fresno-Chili-Tinktur und Ingwer-Kurkuma-Honig enthält und irgendwie auch böse schmeckt und gesund.

Brewsters

Diejenigen, die es vorziehen, ihren Lachs aus dem Meer zu fischen, anstatt ihn aus einem Garten zu holen, können The Shuckery ausprobieren. Es ist eine Austernbar, die im Oktober 2016 von den Schwestern Aluxa und Jazmine Lalicker eröffnet wurde. Sie verfügt über eine wunderschöne Bar mit blauen Kacheln und eine Speisekarte, auf der sowohl rohe Muscheln als auch gekochte Gerichte wie Fischtacos und in Speck gewickelte Jakobsmuscheln angeboten werden. Und wenn die Speckverpackung ansprechender ist als die Jakobsmuschel, folgen Sie dem berauschenden Duft von geräuchertem Fleisch ein paar Blocks nördlich zu Brewsters, einem Grill- und Biergarten mit 350 Sitzplätzen im Freien. Es wurde im November 2016 auf dem Gelände einer ehemaligen Hühnerbrutkastenfabrik eröffnet und bietet für jeden etwas: Boccia, Live-Musik, Wasser für den Hund, einen Spielplatz für Kinder und ein überraschend robustes Angebot an saisonalen Gemüsegerichten auf den gerösteten Blumenkohl mit schwarzer Knoblauchvinaigrette). Kein Wunder, dass sich an einem sonnigen Tag die Hälfte von Petaluma hier anfühlt. Die andere Hälfte befindet sich wahrscheinlich im The Block, einem Biergarten und Food-Truck-Park, der im April eröffnet wurde und eine rotierende Auswahl an Gourmet-Trucks aus der Bay Area umfasst, vom Tips Tri-Tip Trolley bis zum Bodega, einem Lieferanten, zu dessen herausragenden Merkmalen gehört Sauerampfer-gehärtete Steelhead Forelle und Chèvre auf einem Bagel.

Der BlockDistelfleisch

Einen fünfminütigen Spaziergang entfernt befindet sich Thistle Meats, ein Metzger, der hausgemachte Wurstwaren, Würstchen und Fertiggerichte verkauft. Es wurde erstmals im Jahr 2014 eröffnet, wurde jedoch Anfang 2016 schwer beschädigt, als ein Fahrer durch die Frontscheibe stürzte. Anfang des Jahres übernahm Travis Day, ein angesehener Koch aus San Francisco, das Ruder und eröffnete es im Mai mit einer erweiterten Speisekarte mit geräuchertem Hühnersalat mit Marcona-Mandeln und Zitronencreme fraîche sowie einer Reihe von Sonntagsmahlzeiten (auf dem Parkplatz) out back) mit lokalen Köchen. Der Tag ist nicht verwunderlich, dass Talente nach Norden gezogen werden. Die Atmosphäre ist ruhig, die Umgebung malerisch und der direkte Zugang zu Zutaten unvergleichlich. "Wir sind mitten auf den Farmen, die wir nutzen", sagte er. "Mein Lammbauer ist die Straße runter."

Distelfleisch

WAS TUN, WENN SIE NICHT ESSEN?

KAYAK: Mieten Sie sich ein Kajak bei Clavey Paddlesports und erkunden Sie den Petaluma River oder die nahe gelegene Tomales Bay.

WANDERUNG: Nehmen Sie eine malerische 32 km lange Fahrt zum wunderschönen Point Reyes National Seashore, um einige der besten Wanderwege - und Ausblicke - in ganz Nordkalifornien zu entdecken.

BROWSE FOR BOOKS: Die Petaluma-Filiale von Copperfields Books - es gibt acht Geschäfte in Sonoma, Napa und Marin - ist die einzige, in der sich eine gebrauchte Buchhandlung befindet, eine Art Geschäft in einem Geschäft, in dem Sie Tausende von Antiquariaten durchsuchen können.

EINIGES GEWÜRZ: Bei Sonoma Spice Queen führt Petaluma Wind McAlister alles von Annattopulver bis Za'atar. Sie stellt auch ihre eigenen Mischungen her, die frei von Füllstoffen, MSG, Zucker und Salz sind.

GEHEN SIE WEINPROBIEREN: Trinken Sie etwas, während Sie in einem Weingebiet sind! Keller Estate, Azari und Kastania sollten auf Ihrem Radar sein. Rufen Sie vorher an, um einen Termin für eine Verkostung zu vereinbaren.

Von links: Bob's Well Bread Bakery; Papas Mittagessen; 1882 Kühlergrill; Passatempo Taverna

Vier Westküsten-Destinationen für Feinschmecker

LOS ALAMOS, CA.

Pico wurde 2016 im Los Alamos General Store eröffnet, einer Art Zentrum für diese kleine Weinstadt im Santa Barbara County. (Die Ricotta-Gnudi allein rechtfertigt die fast dreistündige Fahrt von LA aus.) Probieren Sie bei Frequency Wine Company auf der anderen Straßenseite Weine und holen Sie sich dann ein Rosmarin-Olivenöl-Brot von Bobs Well Bread Bakery.

HALBMOND-BUCHT, CA.

Surfer und Fischer strömten schon lange in diese Küstenstadt, etwa 30 Meilen südlich von San Francisco, aber neue Restaurants ziehen auch diejenigen an, die nicht ständig in nassen Anzügen gekleidet sind. In der Monsun-Himalaya-Küche werden nepalesische Gerichte wie Hühnchen-Sekuwa (Spieße) angeboten, und in Dads Luncheonette, die sich in einer Zugkabine befindet, werden die mit Gras gefütterten Rindfleisch-Hamburger mit einem Spiegelei aus der Region überbacken.

McMINNVILLE ODER

Eine der bemerkenswertesten Neuerungen in dieser idyllischen Stadt, die etwas mehr als eine Stunde außerhalb von Portland liegt, ist KAOS, ein ehrgeiziger Speise- und Weinkomplex. Freuen Sie sich auf das The Barberry, ein Gourmetrestaurant, das Gerichte aus dem pazifischen Nordwesten serviert, darunter Wilder Heilbutt mit hausgemachter Pasta und eingelegtem Senf. 1882 Grille, ein Gastropub auf dem Dach mit 15 Bieren vom Fass und einem Tresen aus recyceltem Kegelbahnboden; und Oregon Wine Village, ein Verkostungsraum.

WALLA WALLA, WA

Passatempo Taverna, ein heißes Ticket in dieser malerischen Weinstadt in Washington, ist ein rustikaler italienischer Ort, der im letzten Jahr eröffnet wurde und frische handgemachte Pasta vom Chefkoch Aaron Mooney bietet. Ein weiterer bemerkenswerter Neuling ist das Whoopemup Hollow Café, das herzhafte Gerichte aus dem Süden wie Gumbo und Muffuletta serviert.