Leitfaden eines Kanadiers für den Umzug mit dem Working Holiday Visum nach Amsterdam (auch bekannt als arbeitslos)

Vor unserem Hinflug von Calgary nach Amsterdam freuen wir uns auf 9 Stunden Filme an Bord (September 2017)

Ein bisschen Hintergrund

Um diesem Beitrag einen gewissen Kontext zu geben, möchte ich zunächst einige Hintergrundinformationen über mich und meine Geschichte des Umzugs in die Niederlande mit dem Working-Holiday-Visum geben. Mein Name ist Dave und ich bin ein 24-jähriger Kanadier (oder Kanadier, laut meiner niederländischen Aufenthaltsgenehmigung), der im September 2017 mit meiner Freundin Madi (ebenfalls Kanadierin) von Toronto nach Amsterdam gezogen ist. Bevor wir umzogen, lebten wir beide in Toronto und arbeiteten in unseren ersten Postgraduiertenjobs. Ich war bei einem Software-Startup im Verkauf und Madi arbeitete im Einzelhandel bei der Hudson's Bay Company.

Obwohl wir unser Leben in Toronto wirklich genossen haben, teilten wir immer den Traum, „irgendwann“ im Ausland zu leben und zu arbeiten. Als unsere Zeit in Toronto voranschritt, wurde mir klar, dass es unweigerlich schwieriger werden würde, diesen „Punkt“ zu finden. Wann würden wir beide am selben Punkt in unserer Karriere sein, an dem wir uns wohl fühlen würden, wenn wir alles fallen lassen und einfach gehen würden? Als nächstes wissen Sie, dass es 2, 3, 5 Jahre später ist und alle Ihre Freunde heiraten, Häuser kaufen usw. und die Idee, umzuziehen, wird einfach zu entmutigend. Das Leben passiert.

Glücklicherweise präsentierte sich der „Punkt“ Madi und mir im Frühjahr 2017. Meine Firma wurde gerade von einem großen Technologieunternehmen mit Sitz in San Francisco übernommen, und viele wichtige Mitglieder des Teams zogen in die USA ( mich nicht eingeschlossen ... verdammt Trump). Madi war zu diesem Zeitpunkt bereits zwischen zwei Jobs und wir entschieden, dass dies unsere Chance war. Wir beschlossen, umzuziehen. Wir wussten zu diesem Zeitpunkt noch nicht, wo, aber wir sind nicht der Typ, der Entscheidungen überdenkt, wenn sie sich richtig anfühlen. Also gab ich meine Kündigung bei der Arbeit am nächsten Tag ab, obwohl ich nur einen kleinen Anschein von Plan und Strategie hatte.

Warum ich das schreiben wollte

In den Monaten vor unserem Umzug sprachen wir mit einer Handvoll anderer Kanadier, die in der Vergangenheit nach Amsterdam gezogen waren, aber die Gespräche konzentrierten sich immer mehr auf das Leben in Amsterdam als auf praktische Tipps für den Umzug. Dies lag daran, dass die meisten Menschen, mit denen wir gesprochen haben, umgezogen waren (auch bekannt als mit einem hochqualifizierten Visum gesponsert), sodass ein Großteil der Einwanderungsbehörde von ihren jeweiligen Unternehmen betreut wurde und sie in einer recht bequemen Position landeten .

Wir sind eher abenteuerlustig / rücksichtslos und haben uns entschlossen, unsere jeweiligen Jobs in Toronto zu kündigen und einen Vertrauenssprung zu machen. Vielleicht sind wir nur faul und haben nicht genug gegraben (eigentlich sehr wahrscheinlich), aber wir fanden es enttäuschend, dass es keinen "One-Stop-Shop" -Posten gab, in dem wir alle gängigen Fallstricke finden konnten, die wir vermeiden könnten. Wir haben geschworen, dass wir alle unsere Fehler im World Wide Web dokumentieren würden, wenn wir erst einmal umgezogen wären, in der Hoffnung, jemand anderem ein bisschen Stress oder ein paar Dollar zu ersparen.

Um es klar auszudrücken, ist dieser Beitrag als Mini-Überlebensleitfaden gedacht, um Menschen zu helfen, die ohne Arbeit in die Niederlande ziehen und das Working-Holiday-Visum in Anspruch nehmen (obwohl bestimmte Ratschläge universell sind). Wir sind auch Kanadier, daher ist ein Teil der Einwanderungsinhalte spezifisch für diesen Kontext.

Bevor Sie nach Amsterdam ziehen ...

Dies sind die Hauptfehler, die wir dabei gemacht haben. Wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation wie wir befinden und planen, nach Amsterdam zu ziehen, hoffe ich, dass Sie vermeiden können, die gleichen zu machen.

TL; DR

  1. Buchen Sie JETZT Immigrationstermine
  2. Holen Sie sich eine beglaubigte Geburtsurkunde
  3. Vereinbaren Sie einen Aufenthaltsort, wenn Sie landen
  4. Suche nach Jobs
  5. Fragen Sie schamlos Ihr Netzwerk nach Verbindungen in Amsterdam

Buchen Sie Immigration Termine so schnell wie möglich

Machen Sie sie rechtzeitig vor Ihrem Umzug !!! Idealerweise sollten Sie dies tun, bevor Sie Ihren Flug buchen, um hierher zu kommen, damit Sie sofort loslegen können. Sie benötigen zwei Termine:

Visum - dieser Termin ist mit dem IND. Es kann sich in jedem IND-Büro in den Niederlanden befinden. Wenn Sie also mit jemandem telefonieren und dieser sagt, dass es in Amsterdam nichts gibt, bitten Sie ihn, andere Städte zu überprüfen. Wir fuhren schließlich nach Den Haag (nachdem wir eine Woche lang täglich angerufen hatten, um nach Stornierungen zu suchen), weil wir ungefähr einen Monat vor unserem geplanten Termin in Amsterdam eintreffen konnten.

Registrierung - Die niederländische Regierung behält Sie gerne im Auge. Bevor Sie einen Job bekommen und Geld verdienen können, müssen Sie sich registrieren und Ihre BSN erhalten (natürlich steht es für Burger Service Number, willkommen in Holland). Sie müssen Ihren Registrierungstermin mit der Stadt vereinbaren, in der Sie wohnen möchten. In diesem Fall sind Sie auf eine bestimmte Anzahl von Büros beschränkt. Wenn Sie mit einer Job-Patenschaft umziehen, gibt es ein spezielles Büro für Sie, von dem ich sicher bin, dass es effizient und nett ist. Wenn Sie wie wir eine Plebe sind, müssen Sie Ihren Termin in einem der Amsterdamer Stadtbüros buchen (siehe Liste hier).

Was wir gemacht haben….

Anstatt wie jeder vernünftige Mensch etwas Zeit und Mühe in die Visaforschung zu investieren, saßen Madi und ich nach der Kündigung unserer Jobs für den Sommer herum. Wir wussten, dass es Termine gibt, gingen aber sehr naiv davon aus, dass wir sie innerhalb von zwei Wochen nach unserem Flug buchen könnten. Unser Flug war am 6. September und als ich nach einem Registrierungstermin rief, war der 18. Oktober der früheste…

Organisieren Sie Ihre Einwanderungsunterlagen so schnell wie möglich

Beginnen Sie sofort mit der Legalisierung Ihrer Geburtsurkunde. Für Ihren Registrierungstermin benötigen Sie eine beglaubigte Geburtsurkunde. Dies bedeutet, dass Sie es physisch an Ihre Bundesregierung senden müssen, sie geben es mit Daumen hoch und stempeln es ab, dann senden Sie es physisch an die niederländische Botschaft und sie geben es mit Daumen hoch und stempeln es ab. Ein lustiger Prozess, richtig? Möglicherweise müssen Sie sogar eine neue Geburtsurkunde anfordern, bevor Sie mit dem Stempelvorgang beginnen. Überprüfen Sie dies jedoch noch einmal für Ihren Fall. Mehr dazu hier.

Was ich getan habe….

Als ich mich (zwei Wochen vor unserem Flug) endlich ernsthaft mit der niederländischen Einwanderung befasste, stellte ich fest, dass wir dies tun mussten. Es war einer von vielen Momenten in meiner Forschungsphase. Zu diesem Zweck mussten wir spezielle Geburtsurkunden ausstellen lassen und diese per Express an einen Dienst in Ottawa (Hauptstadt von Kanada) senden, der auf diese Art von Dingen spezialisiert war. Sie brachten sie physisch für uns zu diesen Büros in Ottawa und holten die Briefmarken und schickten sie per Express zurück. Dies ist, wen wir benutzt haben. Natürlich, weil Sie in einer schwierigen Lage sind und sie wissen, dass sie Sie absolut über den Preis bringen, denke ich, mit dem Versand und allem, was wir für 500 Dollar und mehr ausgegeben haben, zwei Stück Papier zu stempeln.

Anderthalb Monate später sind wir offiziell legal! Jetzt müssen wir nur noch Unternehmen davon überzeugen, uns zu bezahlen.

Habe einen Platz zum Verweilen

Wenn Sie in Amsterdam landen, möchten Sie eine Unterkunft einrichten. Das Letzte, was Sie nach einem Langstreckenflug tun möchten, ist, Ihr Gepäck von Tür zu Tür zu tragen. Idealerweise finden Sie hier ein relativ günstiges Airbnb- oder Hostelzimmer. Wenn Sie dann hier sind, können Sie die Stadt ein wenig erkunden und die Facebook-Gruppen treffen, die nach einer längerfristigen Zimmer- oder Apartmentvermietung in einer guten Nachbarschaft suchen.

Was ich getan habe…..

In diesem Fall hatten wir totales Glück und es hat wahrscheinlich den ganzen Zug davon abgehalten, ein kompletter Flop zu werden. Ungefähr einen Monat vor unserem Umzug wurden Madi und ich bei einem Sommergrill einem Paar vorgestellt, das 25+ Jahre in Amsterdam gelebt hatte und eine Menge Leute hier kannte. Dann verbanden sie uns mit einem Paar, das zufällig ein leeres Gartenhaus hatte, in dem wir bei unserer Ankunft übernachten konnten. Rückblickend frage ich mich, was wir getan hätten, wenn dieses Intro nicht aufgetaucht wäre. Es war eine weitere wichtige Sache, für die wir den Ansatz „Ignoranz ist Glückseligkeit“ gewählt haben. Na ja, manchmal klappt es einfach!

Fangen Sie an, nach Jobs zu suchen

Die Niederländer stellen nur langsam ein, weil es hier schwieriger ist, Leute zu entlassen als in Nordamerika. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie 3-5 Interviews durchgehen, bevor Sie ein Angebot erhalten. Dies dauert sehr lange, wenn Sie 1 Interview pro Woche führen. Es ist daher wichtig, Gespräche frühzeitig zu beginnen und sich auf den Erfolg vorzubereiten, wenn Sie umziehen.

Richten Sie ein paar Amsterdam-Job-Benachrichtigungen für die Art von Rolle ein, nach der Sie suchen, wenn Sie landen. Wenn Sie eine gute Vorstellung davon haben, wonach Sie suchen werden, würde ich versuchen, dies zu klären und mich vor dem Umzug zu konzentrieren.

Ich denke, der beste Startpunkt ist LinkedIn, und Sie könnten Angelist hinzufügen, wenn Sie eine Rolle bei einem Startup suchen. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Lebenslauf auf dem neuesten Stand ist *, und wenden Sie sich proaktiv an Unternehmen, die Sie interessieren, oder leiten Sie Nachrichten an diese, um ein Gespräch zu beginnen. Es wird Ihnen wahrscheinlich schwer fallen, ein Jobangebot aus dem Ausland zu bekommen, aber zumindest können Sie sich bei Ihrer Ankunft ein paar Kaffee-Chats zulegen.

* Vergewissern Sie sich, dass Sie sich in Amsterdam befinden. Anderenfalls kann es zu Unklarheiten kommen, warum Sie sich bewerben. Die Niederländer nehmen auch ihr Geburtsdatum / Alter in den Infobereich auf.

Fragen Sie schamlos nach Verbindungen

Nutzen Sie Ihr Netzwerk, um einige Verbindungen herzustellen. Wir fanden heraus, dass die Leute, als sie herausfanden, dass wir einen so radikalen Schritt machten, wirklich die Mühe unternahmen, uns allen vorzustellen, die sie in Amsterdam kannten. Einige von ihnen waren super zufällig, aber Sie wissen nie, wer jemanden kennen wird, der jemanden kennt, der einen großartigen Ort hat, den sie für super billig vermieten ...

Sobald Sie in Amsterdam sind…

TL; DR

  1. Hol dir ein Fahrrad
  2. Besorgen Sie sich eine Prepaid-SIM-Karte
  3. Richten Sie Chrome als Standardbrowser ein
  4. Hektik für einen Job
  5. Besorgen Sie sich ein Bankkonto

Hol dir ein Fahrrad

Tun Sie dies an Ihrem ersten oder zweiten Tag in Amsterdam. Wie Sie sehen werden, kommen die Menschen hier überall hin. Sobald Sie ein Fahrrad haben, öffnet sich die Stadt völlig und kein Ort ist mehr als 15 bis 20 Minuten entfernt. Fahrräder werden auch hier wie verrückt gestohlen, daher würde ich raten, einen relativ billigen Gebrauchtwagen zu kaufen, um anzufangen. Wenn Sie "Fahrradgeschäfte" in Google Maps einstellen oder den Waterlooplein-Flohmarkt ausprobieren (mehr hier), sehen Sie eine TONNE von Optionen. Ich habe meine dort bekommen und 90 Euro mit zwei Schlössern bezahlt. Swapfiets ist ein weiterer großartiger Mitgliederservice für Motorräder, bei dem Madi problemlos mitmachen kann, nachdem ihr erstes Fahrrad gestohlen wurde.

Besorgen Sie sich eine Prepaid-SIM-Karte

Ein weiterer Tag eine Aufgabe. Konnektivität ist der Schlüssel zum Erfolg. Für die Navigation in dieser halbrunden Stadt sind zahlreiche Google Maps erforderlich. Besuchen Sie einen Vodafone- oder Tele2-Store und holen Sie sich eine Prepaid-SIM-Karte. Sie können sie ziemlich billig bekommen, ich denke, wir hatten 3 GB Daten und 30 Minuten Anruf für 20 Euro pro Monat.

Aufgrund einer lustigen Regel müssen Sie Ihr Prepaid-Konto mindestens 3 Monate lang verlängern. Um Betrug vorzubeugen, lassen Telefongesellschaften hier erst dann einen Tarif für die automatische Verlängerung des Telefons einrichten, wenn Sie seit mindestens 3 Monaten ein niederländisches Bankkonto haben. Das bedeutet, dass Sie a) Ihre BSN erhalten, b) ein Bankkonto eröffnen und c) 3 Monate ab diesem Tag warten müssen, um einen echten Telefonplan zu erhalten. Oh, die Holländer und ihre Systeme ...

Richten Sie Chrome als Standardbrowser ein

Während wir gerade telefonieren, kann ich nur empfehlen, Chrome als Standard-Webbrowser für Ihren Computer und Ihr Handy festzulegen. Chrome übersetzt niederländische Websites automatisch für Sie. Dies ist sehr hilfreich, wenn Sie Geschäftszeiten oder ähnliches suchen. Wenn keine automatische Übersetzung erfolgt, sollten Sie diese Funktion in den Einstellungen aktivieren können.

Hektik für einen Job

Sobald Sie am Boden sind, ist es an der Zeit, ziemlich aggressiv mit dem Networking zu beginnen. Ich würde empfehlen, ein paar Stunden am Tag für das Einreichen von Bewerbungen und das Weiterleiten von Nachrichten an andere Personen und das Einrichten von Gesprächen zu verwenden.

Darüber hinaus können Sie jetzt Netzwerkereignisse protokollieren und persönliche Intros erstellen. Es gibt einige in der Meetup-App, die hier sehr beliebt ist. Sie können auch auf den Websites nach den Coworking Spaces * in der Stadt suchen, um zu erfahren, was sie bieten.

* TQ, Impact Hub und WeWork sind großartige Orte, um mit der Suche zu beginnen.

Ich persönlich bin den eher traditionellen Weg gegangen, da ich Networking-Events als ziemlich schmerzhaft empfinde. Ich konzentrierte mich darauf, mich auf LinkedIn zu bewerben / Nachrichten zu senden, und die Intros, die ich von Freunden, ehemaligen Kollegen usw. erhalten hatte. Am Ende erhielt ich meinen aktuellen Job aus einer kalten E-Mail, die ich vor dem Umzug gesendet hatte. Es hat eine Weile gedauert (ca. 3 Monate), aber 5 Interviews später bekam ich ein Angebot!

Erstelle ein Bankkonto (ich empfehle ING)

Viele Lebensmittelgeschäfte und bestimmte Kassen akzeptieren kein Bargeld. Es ist daher wichtig, schnell ein Bankkonto einzurichten. HINWEIS: Sie müssen Ihre Immigrationstermine bereits erledigt haben und Ihr BSN muss ein Konto eröffnen.

Der niederländische Service ist im Allgemeinen schrecklich, aber ich war ziemlich schockiert, als wir hier Bankkonten einrichteten. Wir gingen in drei ABN AMRO-Filialen und alle sagten uns, dass wir einen Termin für ein oder zwei Wochen später vereinbaren müssten. Sie haben unser Geschäft buchstäblich verdrängt.

Das erste ING, in das wir gingen (hier), ging direkt an die Theke und eröffnete innerhalb von 15 Minuten zwei Konten. Das lag wahrscheinlich auch daran, dass sie tagsüber eine Flaute hatten, aber ich finde alles an ING angenehmer. Ihre Website ist auf Niederländisch, aber sie haben eine großartige App auf Englisch. Bisher hatten wir keine Probleme mit ihnen.

Ein kurzes Update auf uns

Wir haben gerade die 5-Monats-Marke in Amsterdam erreicht. Insgesamt lieben wir die Stadt. Es gibt immer noch Momente, in denen ich herumradle und ich muss mich daran erinnern, dass wir jetzt tatsächlich hier leben. Die Architektur und die Menschen sind so einzigartig und typisch europäisch, dass es sich ziemlich surreal anfühlt.

Wir haben eine fantastische 3-Monats-Miete erzielt, die wir auf dieser Facebook-Gruppe gefunden haben. Januar 2018 markiert unseren letzten Monat in dieser aktuellen Vermietung und wir beziehen eine weitere 3-Monats-Vermietung (ein Hausboot !!!), die wir auf dem Facebook-Marktplatz gefunden haben. Facebook ist ein großartiger Ort, um nach Mietobjekten zu suchen, um Gebühren zu vermeiden, aber Sie müssen wirklich dabei sein und hartnäckig sein, um die Konkurrenz zu schlagen. Nach dieser nächsten Vermietung hoffen wir, dass wir uns längerfristig in der Region Oud-West niederlassen können.

Ich bin 2 Monate in meinem Job hier bei einem lokalen Startup und es macht mir wirklich Spaß, und Madi führt einige sehr vielversprechende Gespräche mit ein paar kreativen Agenturen hier. Etwa zur gleichen Zeit, als ich meinen bekam, wurde ihr ein Job angeboten, aber sie beschloss, sich für etwas einzusetzen, das sich besser anfühlte.

Jetzt sind wir in die Phase übergegangen, in der wir uns auf eine Routine einlassen, neue Freunde finden und unsere nächste Wochenendreise durch Europa planen.

Ein anderer Tag, eine andere Badass-KircheSamstag ist FTH (für den Hering)

Update Nr. 2

Wir haben gerade die Jahresgrenze in den Niederlanden überschritten. Dieser Beitrag ist jetzt das erste bei Google, wenn Sie nach "Kanadier, der nach Amsterdam zieht" suchen. Das Internet ist ziemlich cool.

Wir bereiten uns auf unseren zweiten Winter vor, derzeit in einer Langzeitwohnung im Westerpark. Wir arbeiten beide ganztägig im Zentrum von Amsterdam und sind uns einig, dass wir wahrscheinlich einen der malerischsten Pendler der Welt haben. Zum Glück hat mich meine Arbeit für das hochqualifizierte Visum (und Madi als registrierter Partner) gesponsert, sodass wir in Bezug auf die Abschiebung eindeutig im Vorteil sind. Eine Sache, die mehrmals von Leuten angesprochen wurde, die sich mit diesem Artikel befasst haben, ist die Möglichkeit, mehr als 12 Wochen für dasselbe Unternehmen im Rahmen des Working-Holiday-Programms zu arbeiten. In meinem Fall hatte ich kein Problem damit, aber ich habe von einigen Leuten gehört, die in Schwierigkeiten geraten sind. Mein Rat wäre, sicherzustellen, dass die Unternehmen, mit denen Sie sprechen, cool sind, wenn es darum geht, Sie mit diesem Visum zu beauftragen, und dass es auf der ganzen Linie keine Überraschungen gibt. Sie sollten auch sicherstellen, dass der eventuelle Wechsel zum hochqualifizierten Visum besprochen wird.

In Kontakt kommen!

Wenn Sie weitere Fragen zum Umzug in die Niederlande (aus Kanada) haben oder wenn Sie möchten, dass sich jemand ein Bier schnappt, sobald Sie hier sind, antworten Sie bitte auf diesen Artikel in den Kommentaren!